Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation


  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit Märchen Trauer(nde) begleiten

23. März 2018, Uhrzeit: 19:30 - 21:30

kostenlos

Märchen erzählen mit Bildern, die den Träumen ähneln, von Fragen und Ängsten, Sehnsucht und Glück.
Märchen erzählen wie das Leben ist.

Und weil Tod und Trauer auch zum Leben gehören, darum erzählen die Märchen auch davon.

Wir laden Sie ein zu einem märchenhaften Abend mit Heinrich Dickerhoff und Conny Sandvoß.

 

Der Theologe Heinrich Dickerhoff ist seit 1993 professioneller Märchenerzähler, Autor und Herausgeber von Märchen. Darüber hinaus hält er regelmäßig Workshops über die Kunst des Märchenerzählens.

In seinem 2007 erschienen Buch “Märchen im Hospiz: Erdenkinder – Waisenkinder – Königskinder: Tod, Trauer und Lebenswege in ausgesuchten Märchen”  reflektiert er Umgang und Hilfen durch Märchen in Situationen von Tod, Trauer und Lebenswachstum.

Details

Datum:
23. März 2018
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Ev. Kirchengemeinde Gensungen
Hospizgruppe Felsberg/Melsungen

Veranstaltungsort

Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum
Franz-Gleim-Straße 52
34212 Melsungen,
+ Google Karte